gelbes Logo 

Kopg Unterseite

Deutsches Erdölmuseum Wietze

Deutsches Erdölmuseum Wietze (Foto: Deutsches Erdöl- und Erdgasmuseum Wietze)

Das Deutsche Erdölmuseum zeigt die Geschichte der industriellen Erdöl- und Erdgasförderung in Deutschland. Es vermittelt Informationen und Eindrücke rund um die Rohstoffe und die Auswirkungen der Nutzung auf die Gesellschaft und auf die Umwelt. Darüber hinaus werden im Museum und im Ort Führungen zur Geschichte des Erdöls angeboten.

Schwarzer Weg 7–9, 29223 Wietze
Telefon 05146 92340
www.erdoelmuseum.de

März bis November Di bis So 10–17 Uhr, Juli bis August Mo bis So 10–18 Uhr, Einlass bis 1 Std. vor Schließung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
 
Dieses Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert
Logo Netzwerk Erweiterter Wirtschaftsraum Hannover